Seit dem Schuljahr 2012/ 2013 gibt es an der Wichernschule eine SchülerFirma. Die Angebote und Dienstleistungen werden derzeit entwickelt und mit den SchülerInnen vorbereitet.

Was will die SchülerFirma?

  • wir schaffen alltagsnahe Handlungs- und Erprobungsfelder in denen die SchülerInnen in echten, realen Situationen lernen und arbeiten
  • die SchülerInnen übernehmen Verantwortung und trainieren Schlüsselqualifikationen (Arbeitstugenden)
  • die SchülerInnen haben Erfolgserlebnisse und erhalten Anerkennung
  • es werden Kontakte zwischen jungen Menschen und den Auftraggebern geknüpft

Was bietet die SchülerFirma?

  • wir vermitteln Jugendliche an Institutionen, Privatpersonen, Firmen um kleine Aufträge und Hilfsarbeiten zu erledigen
  • die SchülerInnen bieten Dienstleistungen an und helfen (Haushaltshilfen, Gartenarbeiten, Reinigungsarbeiten, Catering-Service...)

Wie laufen die Arbeiten der SchülerFirma ab?

  • kontaktieren Sie uns (Email, Telefon), damit wir gemeinsam prüfen ob Ihrer Anfrage entsprochen werden kann
  • SchülerInnen können einmalige aber auch regelmäßige Hilfen anbieten
  • wir achten auf einen jugendgerechten Arbeitsumfang und begleiten die SchülerInnen bei Bedarf
  • der Stundenlohn der SchülerInnen beträgt 3 €
  • die SchülerInnen dokumentieren ihre Einsätze mit einem Laufzettel

Bitte fragen Sie unverbindlich an: schuelerfirma@wichernschule-fellbach.de